Die PARALYSE - Das kritische Politik- und Kulturmagazin mit der Extraportion Humor

Paralyse, die;-, -n: 1. vollständige Lähmung
[eines Körperteils].
2. Entzündung und Zerfall
des Gehirns als Folge der Syphilis.

Duden, Das Bedeutungswörterbuch, Band 10, Mannheim 1970









Die PARALYSE erschien von 1997 bis ende 2000 und ist nun offline. ein
artikel-archiv ist in vorbereitung. weitere informationen
erhalten sie unter paralyse@topinfo.de